StartseitePortalAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Die NASA mal wieder in Hochform...
Fr Jun 12, 2015 11:14 pm von Jazzman

» Irrstern über Atlantis
Mo Mai 20, 2013 9:40 am von Schwarzblut

» Forscher finden 53 Teile des Meteoriten im Ural.
Do Feb 28, 2013 10:48 pm von philipp93

» In was für einer Welt leben wir?
Sa Dez 01, 2012 1:59 am von Tao

» Die Wahrheit !!!
Fr Nov 23, 2012 12:34 am von Schwarzblut

» Nun hats mich erwischt...
Do Nov 22, 2012 2:56 pm von Schwarzblut

»  Der Suizid von Amanda Todd (STOPT MOBBING)
Do Okt 18, 2012 2:30 am von Kroemer-Info

» Wicca
Mo Okt 15, 2012 11:50 pm von Lucky77

» Astronom zu sein ist ein gefährlicher Job!
Sa Okt 06, 2012 11:51 am von Schwarzblut

ufo-kontakte.net

Austausch | 
 

 Virgil Armstrong

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Kroemer-Info
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 55
Ort : Oldenburg / Nds

BeitragThema: Re: Virgil Armstrong   Do Jan 26, 2012 11:39 am

Als erstes müssten alle Religionen verschwinden, dann haben wir eine Menge Ruhe.
Diese Nummer mit Gott kannst Du ja eigentlich schon knicken, denn wir erinnern uns an Sodom und das andere Dorf, das man dann einfach mal ausgerottet hat. Fakt ist, es wird behauptet das der Gott allwissend ist, doch warum macht der dann den Fehler mit Sodom und Gomorrha? Das hätte er ja wissen müssen; ergo: Das ist Blödsinn!

Dann den Politikern in den Allerwertesten treten und Sie in die Wüste jagen ist ein sehr gute Idee.
Und dann muß man denen wieder beibringen füreinander da zu sein und nicht gegen einander zu arbeiten.
Ein langer Weg, aber doch wohl zu packen.
Nach oben Nach unten
Skeev1985
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 19.01.12
Alter : 31
Ort : Die schöne Pfalz

BeitragThema: Re: Virgil Armstrong   Do Jan 26, 2012 11:44 am

Ich denke Weltfrieden ist ein ding der unmänschlichkeit, seit anbeginn der Zeit kämpft der Mensch, er Kämpft gegen Sich gegen andere und er Kämpft um das Überleben um das Recht des Stärkeren erst wenn der Kampf um das Überleben vorbei ist und nie wieder gekämpft werden muß dan kann man anfangen an einen Weltfreiden zu denken und selbst dan stehen dinge wie Religion, Regierungen und Geld einem Weltweitem Frieden im weg.....es ist ein Kreislauf der nie Endet.

Wie sehr Religonen einen Menschen beeinflußen können muß ich wohl keinem Erklären, ok der einfluß scheint in den letzten Jahren zurückgegangen zu sein aber es giebt immernoch Millonen oder Millarden die jeden Sonntag in die Kirche rennen und sich ihren Seelenfrieden erkaufen, bestes beispiel meine Oma.
Das grenzt schon fast nichtmehr an Glaube das ist Fanatismuß
Nach oben Nach unten
Sickness
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 19.01.12
Ort : Osnabrück/Niedersachsen

BeitragThema: Re: Virgil Armstrong   Do Jan 26, 2012 11:50 am

Ja was ist das für eine Politik die aus 100% Streit besteht. Es müssen Taten folgen ohne Gewalt es geht auch anders. Es wird immer schlimmer irgendwann kommt das böse Erwachen aber dann ist es vielleicht zu spät. Es müsste hier mal eine Revolution geben aber viele sind sich zu fein oder haben Angst vor dem System was echt traurig ist. Was ist das für ein Land was sein Volk nur ausnutzt? Wir sind hier geboren was ist das für ein Leben wenn man nur unter Kontrolle und Ordnung steht. ES IST EIN ****** LEBEN!
Nach oben Nach unten
Kroemer-Info
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 55
Ort : Oldenburg / Nds

BeitragThema: Re: Virgil Armstrong   Do Jan 26, 2012 12:02 pm

Zitat :
ES IST EIN ****** LEBEN!

Dein Leben ist das, was DU draus machst. Ich stimme Dir zu was Du zur notwendigen Revolution sagst, doch dann ist es erforderlich einige Leute aus der Politik anschließend vor ein International Gericht zu bringen um sie für die nächsten 50 Jahr einsperren zu lassen.

Ach da fällt mir gerade ein, das ein so'n Spacken der US Präsidentschaftskandidaten doch bei seiner Wahl eine Kolonie auf dem Mond bauen wollte. Das Problem mit den gefangenen wäre gelöst. Und alles andere wie Mörder und Vergewaltiger, Kinderschänder usw. können auch gleich mit fliegen. win Bestens!

Die sind doch alle...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Skeev1985
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 19.01.12
Alter : 31
Ort : Die schöne Pfalz

BeitragThema: Re: Virgil Armstrong   Do Jan 26, 2012 12:20 pm

Klasse Lied das erinnert mich an etwas bzw an ein Ereigniss bei dem das lied seeeehr laut lief aber das ist FSK 18 Wink
Vielen dank Herr Kroemer sie haben mir gerade die Arbeit verschönert lol! das war noch richtige Musik =)
Nach oben Nach unten
Sickness
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 19.01.12
Ort : Osnabrück/Niedersachsen

BeitragThema: Re: Virgil Armstrong   Fr Jan 27, 2012 2:58 am

@kroemer info
das Lied kenn ich auch das kann man noch Musik nennen rauf

aber was ist das für ein Leben wo ein alles vorgeschrieben wird
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Virgil Armstrong   

Nach oben Nach unten
 
Virgil Armstrong
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ufos-Sind wir alleine? :: Ufos :: Aliens und co.-
Gehe zu: