StartseitePortalAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Die NASA mal wieder in Hochform...
Fr Jun 12, 2015 11:14 pm von Jazzman

» Irrstern über Atlantis
Mo Mai 20, 2013 9:40 am von Schwarzblut

» Forscher finden 53 Teile des Meteoriten im Ural.
Do Feb 28, 2013 10:48 pm von philipp93

» In was für einer Welt leben wir?
Sa Dez 01, 2012 1:59 am von Tao

» Die Wahrheit !!!
Fr Nov 23, 2012 12:34 am von Schwarzblut

» Nun hats mich erwischt...
Do Nov 22, 2012 2:56 pm von Schwarzblut

»  Der Suizid von Amanda Todd (STOPT MOBBING)
Do Okt 18, 2012 2:30 am von Kroemer-Info

» Wicca
Mo Okt 15, 2012 11:50 pm von Lucky77

» Astronom zu sein ist ein gefährlicher Job!
Sa Okt 06, 2012 11:51 am von Schwarzblut

ufo-kontakte.net

Austausch | 
 

 Angebliche Aliensichtung in Brasilien; Amazonas

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Kroemer-Info
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 55
Ort : Oldenburg / Nds

BeitragThema: Angebliche Aliensichtung in Brasilien; Amazonas   Do Okt 27, 2011 3:19 am

Grenzwissenschaft-aktuell hat einen Artikel mit samt Filmen zu einem Ereignis gebracht, das man sich vielleicht mal anschauen sollte.
Ganz besonders der zweite Filmbeitrag bei GreWi ist wichtig, der einen Ausschnitt des Films zeigt und eine Eigenbewegung des Alien zeigt, wobei ein Experte für Digitale Filmtechnik einen betrug ausschließen möchte.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Manaus/ Brasilien - Die Internetgemeinde und vornehmlich die internationale Yellow Press ("Sun", "Bild" & Co) zelebrieren derzeit erneut ein Video, das auf der Videoplattform "Youtube" veröffentlicht wurde und einen lebendigen Außerirdischen im brasilianischen Regenwald zeigen soll. Auch unter UFO-Forschern, -Fans und -Kritikern sorgt das Video für kontroverse Diskussionen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Mich persönlich irritiert das Verhalten der Kinder doch ein wenig, denn es scheint so als wenn sie wüssten was dort ist und sie sollen wohl so tun als wenn alles völlig normal wäre.
Weiß nicht wie ihr das seht, bar mir kommt das schon komisch vor.
Nach oben Nach unten
clou77
Mod
Mod


Anzahl der Beiträge : 396
Anmeldedatum : 17.05.11
Alter : 40
Ort : Niederösterreich

BeitragThema: Re: Angebliche Aliensichtung in Brasilien; Amazonas   Do Okt 27, 2011 7:59 am

ja ich habe mir das video auf YT angesehen.....ein gutes und ehrlich gesagt glaube ich auch nicht an eine fälschung,jedoch müsste man es wirklich gut überprüfen!!!Und vor allem auch weiter davon berichten!!!!

Ich frage mich was mit der Geschichte von dem *Kometen* der auf ein Haus gefallen sein soll ist....darüber berichten sie nämlich auch nicht mehr!!!! Würde mir nur wünschen dass man auch die ganzen Sachen weiterverfolgt und bekannt gibt!!!Aber so ist das eben!!! Suspect
Nach oben Nach unten
Kroemer-Info
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 55
Ort : Oldenburg / Nds

BeitragThema: Re: Angebliche Aliensichtung in Brasilien; Amazonas   Do Okt 27, 2011 8:05 am

Ich fürchte nur das Du recht behältst und man nichts wieder davon hören, sehen oder lesen wird. Irgendwie fehlt die Ernsthaftigkeit bei den Leuten denke ich. Suspect
Nach oben Nach unten
Schwarzblut
Wissender
avatar

Anzahl der Beiträge : 376
Anmeldedatum : 02.08.11

BeitragThema: Re: Angebliche Aliensichtung in Brasilien; Amazonas   Do Okt 27, 2011 9:46 pm

Es gebe die Möglichkeit das es eine aufgehängte Puppe ist, wenn eben dieses merkwürdige Licht da nicht wäre, was sich meiner Meinung nach wohl eher um ein Portal handelt als ein UFO...

Ein wenig irritierend ist die schwarze " Naht " die seitlich am ganzen Körper zum Kopf verläuft ( war auf BILD.de gut zu sehen ) und am Kopf gebogen weiter verläuft...könnte ein Inditz sein das es sich tatsächlich um eine Puppe handelt, oder aber der ET einen Anzug trägt.

Meiner Meinung nach ists aber echt
Nach oben Nach unten
Sickness
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 19.01.12
Ort : Osnabrück/Niedersachsen

BeitragThema: Re: Angebliche Aliensichtung in Brasilien; Amazonas   Sa Jan 21, 2012 1:15 pm

Wie ich bemerkt habe kann man im Vordergrund ein großes Objektiv von einer Kamera sehen. Später drehten sich die Kinder um nur wieseo hat diese Person mit der Kamera keine Bilder von diesen Alien oder was auch immer geschossen.
Ich glaube das ist ein Fake und die Kinder haben sich aus anderen Gründen umgedreht.
Also glaube ich zu mindest.
Nach oben Nach unten
Kroemer-Info
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 55
Ort : Oldenburg / Nds

BeitragThema: Re: Angebliche Aliensichtung in Brasilien; Amazonas   Sa Jan 21, 2012 11:36 pm

@ Sickness

Ich denke, das ist relativ einfach zu erklären:

Die Kinder haben das schon im Hintergrund wahrgenommen, waren aber durch den Fotografen und Kameramann und vermutlich jemanden als Interviewer abgelenkt, denn wären die nicht da gewesen hätten sie vermutlich Ihrer Neugier nachgegeben. Die Person mit dem Fotoapparat hat davon gar nichts mitbekommen, selbst der Kameramann nicht. Ich denke auch, das man erst bei der Bearbeitung des Filmmaterials auf diese Sache gestoßen ist, ansonsten hätte der Kameramann den Fotografen angewiesen Bilder zu machen.

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Angebliche Aliensichtung in Brasilien; Amazonas   

Nach oben Nach unten
 
Angebliche Aliensichtung in Brasilien; Amazonas
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ufos-Sind wir alleine? :: Ufos :: Aliens und co.-
Gehe zu: