StartseitePortalAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Die NASA mal wieder in Hochform...
Fr Jun 12, 2015 11:14 pm von Jazzman

» Irrstern über Atlantis
Mo Mai 20, 2013 9:40 am von Schwarzblut

» Forscher finden 53 Teile des Meteoriten im Ural.
Do Feb 28, 2013 10:48 pm von philipp93

» In was für einer Welt leben wir?
Sa Dez 01, 2012 1:59 am von Tao

» Die Wahrheit !!!
Fr Nov 23, 2012 12:34 am von Schwarzblut

» Nun hats mich erwischt...
Do Nov 22, 2012 2:56 pm von Schwarzblut

»  Der Suizid von Amanda Todd (STOPT MOBBING)
Do Okt 18, 2012 2:30 am von Kroemer-Info

» Wicca
Mo Okt 15, 2012 11:50 pm von Lucky77

» Astronom zu sein ist ein gefährlicher Job!
Sa Okt 06, 2012 11:51 am von Schwarzblut

ufo-kontakte.net

Teilen | 
 

 DNA Analyse Skelettkopf

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
clou77
Mod
Mod


Anzahl der Beiträge : 396
Anmeldedatum : 17.05.11
Alter : 40
Ort : Niederösterreich

BeitragThema: DNA Analyse Skelettkopf   Mo Aug 15, 2011 6:49 am

Was sagt man dazu?? Wen wundert es dass das Ergenis so ausging??? Bin neugierig,welche Ausreden sie jetzt haben!!!! Twisted Evil

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
thewatsherusoberberg
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 29.06.11

BeitragThema: Re: DNA Analyse Skelettkopf   Mo Aug 15, 2011 8:42 am

Danke clou ,schön zu sehen das er erfolg hatte und das geld zusammen bekommen hat.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Schwarzblut
Wissender
avatar

Anzahl der Beiträge : 376
Anmeldedatum : 02.08.11

BeitragThema: Re: DNA Analyse Skelettkopf   Di Aug 16, 2011 10:38 am

Tja, ob bewusst oder unebwusst, jedenfalls ebstätigt dieser Mann, bzw er untermauert den Gilgameschepos...nicht nur die "Wissenschaft" bringt er in Erklärungsnot, sondern auch den Vatikan...Respekt, SOJEMANDEN nenne ich Wissenschaftler derwirklich Wissen schafft statt Wissen stagniert oder zerstört...
Nach oben Nach unten
Tao
Meister


Anzahl der Beiträge : 874
Anmeldedatum : 29.03.11

BeitragThema: Re: DNA Analyse Skelettkopf   Mi Aug 17, 2011 8:45 am

Danke, für`s einstellen...
Sehr interessant.

Schön auch mal von neueren Ergebnissen zu hören.
Nach oben Nach unten
Sickness
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 19.01.12
Ort : Osnabrück/Niedersachsen

BeitragThema: Re: DNA Analyse Skelettkopf   Sa Jan 21, 2012 1:37 pm

Ich zeig diesen Mann meinen vollen Respekt!
Es ist traurig das der größte Teil der Forscher, Wissenschaftler, Kritiker usw. immer noch an ihren nicht stimmigen Wissen über unsere Gechichte festhalten.
Nach oben Nach unten
Kroemer-Info
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 55
Ort : Oldenburg / Nds

BeitragThema: Re: DNA Analyse Skelettkopf   Sa Jan 21, 2012 11:30 pm

Der gute Mann scheint auch eigenständig zu arbeiten, also ist nicht auf Bettelei für Forschungsgelder angewiesen.
Das macht Ihn auf jeden Fall sympathisch.
Nach oben Nach unten
Sickness
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 19.01.12
Ort : Osnabrück/Niedersachsen

BeitragThema: Re: DNA Analyse Skelettkopf   So Jan 22, 2012 4:48 am

Weiß jemand ob sein Buch über dieses Star Child auch in deutsch gibt?
Nach oben Nach unten
Skeev1985
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 19.01.12
Alter : 32
Ort : Die schöne Pfalz

BeitragThema: Re: DNA Analyse Skelettkopf   So Jan 22, 2012 3:37 pm

Ok man weis jetzt das die DNA des starchild Vaters nicht Menschlich ist, aber schaut euch mal dashir an allso der Kopf kommt mir doch dan ihrgendwie sehr bekannt vor Exclamation

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Kroemer-Info
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 55
Ort : Oldenburg / Nds

BeitragThema: Re: DNA Analyse Skelettkopf   So Jan 22, 2012 8:42 pm

Es kann sich aber auch um einen Hydrozephalus (auch Wasserkopf genannt) handeln.
Das ist so gesehen nichts wirklich ungewöhnliches und eben letztlich eine Erkrankung.
Es gibt diverse Bilder von Menschen mit einer solchen Erkrankung, die jeder mir einer Suchmaschine selbst finden kann und ich hier so nicht einsetzen möchte.

Diese Hydrozephalus haben allerdings nicht mit der Schädelform wie beim Starchild zu tun und sollte daher nicht in Verbindung gebracht werden.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: DNA Analyse Skelettkopf   

Nach oben Nach unten
 
DNA Analyse Skelettkopf
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ufos-Sind wir alleine? :: Ufos :: Aliens und co.-
Gehe zu: