StartseitePortalAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Die NASA mal wieder in Hochform...
Fr Jun 12, 2015 11:14 pm von Jazzman

» Irrstern über Atlantis
Mo Mai 20, 2013 9:40 am von Schwarzblut

» Forscher finden 53 Teile des Meteoriten im Ural.
Do Feb 28, 2013 10:48 pm von philipp93

» In was für einer Welt leben wir?
Sa Dez 01, 2012 1:59 am von Tao

» Die Wahrheit !!!
Fr Nov 23, 2012 12:34 am von Schwarzblut

» Nun hats mich erwischt...
Do Nov 22, 2012 2:56 pm von Schwarzblut

»  Der Suizid von Amanda Todd (STOPT MOBBING)
Do Okt 18, 2012 2:30 am von Kroemer-Info

» Wicca
Mo Okt 15, 2012 11:50 pm von Lucky77

» Astronom zu sein ist ein gefährlicher Job!
Sa Okt 06, 2012 11:51 am von Schwarzblut

ufo-kontakte.net

Teilen | 
 

 Ein Tor in meinem Zimmer

Nach unten 
AutorNachricht
philipp93
Siteadmin
Siteadmin
avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 26.09.10
Alter : 25
Ort : Lübeck

BeitragThema: Ein Tor in meinem Zimmer   Di Okt 05, 2010 7:04 am

Hallo allerseits.

Ihr müsst mir bitte Helfen.
Also als ich eines morgens aufstand und mal so ein paar Fotos auf meinen Handy durchsuchte, fand ich was merkwürdiges. Auf dem Foto war eine art "Lichttor" abgebildet. Ich weiß hört sich komisch an, ist aber so.





Hier gehts zum Link




das foto wurde nicht bearbeitet oder so.
Das merwürdige ist eigentlich das ich Nachts immer so gegen 2:00 aufschrecke bin immer dann Schweißgebadet. Es ist richtig schlimm, hatte ich aber schon seit langen bevor ich das Foto endeckt habe.
Ich kann mich auch nicht erinnern es Geschossen zu haben.

Gruß Philipp

Nach oben Nach unten
http://www.ufo-kontakte.net
Universum2012
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 152
Anmeldedatum : 03.10.10
Alter : 48
Ort : Planet X

BeitragThema: Re: Ein Tor in meinem Zimmer   Di Okt 05, 2010 7:57 am

meiner Meinung nach ist das ein Zeichen an Dich,das ist kein Zufall so ein Foto.
was soll das denn sons sein?gibs eine Erklärung dafür??
außerdem ist es auch noch an der Tür ,ein Zufall??Denke das hat eine
Bedeutung.
Nach oben Nach unten
philipp93
Siteadmin
Siteadmin
avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 26.09.10
Alter : 25
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: Ein Tor in meinem Zimmer   Di Okt 05, 2010 7:59 am

ich weiß es leider nicht... wenn sie nur nocheinmal kommen würden... dann hätte ich sie durchlöchert mit fragen Smile
Nach oben Nach unten
http://www.ufo-kontakte.net
Universum2012
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 152
Anmeldedatum : 03.10.10
Alter : 48
Ort : Planet X

BeitragThema: Re: Ein Tor in meinem Zimmer   Di Okt 05, 2010 8:15 am

hab geduld,es werden bestimmt noch Zeichen kommen.
Nach oben Nach unten
philipp93
Siteadmin
Siteadmin
avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 26.09.10
Alter : 25
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: Ein Tor in meinem Zimmer   Di Okt 05, 2010 8:16 am

Gut dann werde ich warten...
Nach oben Nach unten
http://www.ufo-kontakte.net
philipp93
Siteadmin
Siteadmin
avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 26.09.10
Alter : 25
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: Ein Tor in meinem Zimmer   Sa März 19, 2011 7:08 am





Also ich weiß immer noch nicht was das ist




_________________
"Viele die leben, verdienen den Tod. Und manche, die sterben, verdienen das Leben. Kannst du es ihnen geben? Dann sei auch nicht so rasch mit einem Todesurteil zur Hand"

''Der Mensch war ein Plan Gottes, doch der Plan hat sich geändert.''

„Eine mächtige Flamme entsteht aus einem winzigen Funken.“

„Alles in allem wird deutlich, daß die Zukunft große Chancen bereithält - sie enthält aber auch Fallstricke. Der Trick ist, den Fallstricken aus dem Weg zu gehen, die Chancen zu ergreifen und bis sechs Uhr wieder zu Hause zu sein.“

„Wenn ich zu entscheiden hätte, ob wir eine Regierung ohne Zeitungen oder Zeitungen ohne eine Regierung haben sollten, würde ich ohne Zögern das letztere vorziehen.”
Nach oben Nach unten
http://www.ufo-kontakte.net
Universum2012
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 152
Anmeldedatum : 03.10.10
Alter : 48
Ort : Planet X

BeitragThema: Re: Ein Tor in meinem Zimmer   Sa März 19, 2011 8:04 am

Es ist ein Zeichen an Dich Philipp,bin immer noch am rätseln was es zu bedeuten hat...vielleicht ist es ein Zeichen,das mit Licht was zutun hat. Wink
Nach oben Nach unten
philipp93
Siteadmin
Siteadmin
avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 26.09.10
Alter : 25
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: Ein Tor in meinem Zimmer   Sa März 19, 2011 8:11 am

ja aber ich finde das komisch..

_________________
"Viele die leben, verdienen den Tod. Und manche, die sterben, verdienen das Leben. Kannst du es ihnen geben? Dann sei auch nicht so rasch mit einem Todesurteil zur Hand"

''Der Mensch war ein Plan Gottes, doch der Plan hat sich geändert.''

„Eine mächtige Flamme entsteht aus einem winzigen Funken.“

„Alles in allem wird deutlich, daß die Zukunft große Chancen bereithält - sie enthält aber auch Fallstricke. Der Trick ist, den Fallstricken aus dem Weg zu gehen, die Chancen zu ergreifen und bis sechs Uhr wieder zu Hause zu sein.“

„Wenn ich zu entscheiden hätte, ob wir eine Regierung ohne Zeitungen oder Zeitungen ohne eine Regierung haben sollten, würde ich ohne Zögern das letztere vorziehen.”
Nach oben Nach unten
http://www.ufo-kontakte.net
True
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 34
Ort : CH

BeitragThema: Re: Ein Tor in meinem Zimmer   Mi März 23, 2011 4:58 am

Bin auch der Meinung, dass es ein Zeichen ist. Ich könnte jetzt anfangen zu spekulieren,
und sagen was es bedeuten könnte. Aber das möchte ich nicht, da das Zeichen an Dich geschickt wurde,


Wenn mir manchmal so merkwürdige Dinge passieren wo ich 100 Fragen hätte,
dann bitte ich kurz vor dem einschlafen um eine Antwort. Ich kann Dir versprechen,
die Antwort kommt! Vielleicht nicht grad sofort, aber sie kommt Wink
Nach oben Nach unten
philipp93
Siteadmin
Siteadmin
avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 26.09.10
Alter : 25
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: Ein Tor in meinem Zimmer   Mi März 23, 2011 6:03 am

Danke dir werde ich mal machen :-)
Aber ich finde es schon komisch alles..
was es so alles gibt.

_________________
"Viele die leben, verdienen den Tod. Und manche, die sterben, verdienen das Leben. Kannst du es ihnen geben? Dann sei auch nicht so rasch mit einem Todesurteil zur Hand"

''Der Mensch war ein Plan Gottes, doch der Plan hat sich geändert.''

„Eine mächtige Flamme entsteht aus einem winzigen Funken.“

„Alles in allem wird deutlich, daß die Zukunft große Chancen bereithält - sie enthält aber auch Fallstricke. Der Trick ist, den Fallstricken aus dem Weg zu gehen, die Chancen zu ergreifen und bis sechs Uhr wieder zu Hause zu sein.“

„Wenn ich zu entscheiden hätte, ob wir eine Regierung ohne Zeitungen oder Zeitungen ohne eine Regierung haben sollten, würde ich ohne Zögern das letztere vorziehen.”
Nach oben Nach unten
http://www.ufo-kontakte.net
Universum2012
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 152
Anmeldedatum : 03.10.10
Alter : 48
Ort : Planet X

BeitragThema: Re: Ein Tor in meinem Zimmer   Mo Apr 18, 2011 7:02 pm

Also hab lange überlegt Philipp,man kan das als Zeichen....einen übergang von einer Stufe oder Welt zur Anderen.Oder Eingang in ein neues Leben.

Oder aber auch eine verborgene Welt,in die man Eintritt erlangen kann....


Lg
Nach oben Nach unten
Jericho1
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 14.03.11
Ort : Nibiru

BeitragThema: Re: Ein Tor in meinem Zimmer   Mi Apr 20, 2011 3:07 am

Hey Phillp bro,

ist dir danach etwas merkrwürdiges passiert?? irgendwelche Veränderungen in deinem Zimmer??

Phill ich habe da eine andere Theorie was es sein könnte, wie du weist gibt es millionen von berichte vo Entführungen durch aliens meistens Greys. Es gibt berichte wo greys durch einen Lichttunnel kommen der mit ihrem Raumschiff verbunden ist.

Ich habe eine Frage Phill hast du ein Gefühl das du beobachtet wirst wenn du alleine bist. oder wenn du in der Nacht alleine im zimmer bist oder in der Wohnung etc. Haus.
Phase 1 ist wenn du alleine bist du schaust fernsehen oder sonst was und plötzlich hörsts du etwas in einem anderen zimmer du hörst wie sachen umfallen dann drehst gehst du in das zimmer dein Herzklopft immer schneller und dann...

Phase 2 wäre dann wenn du einen von ihnen siehst und sehr Angst bekommst du vestehst nicht was passiert ist aber das steht etwas vor dir ist das du nur aus fimen usw. kennst. Es kommt auf dich zu und schaut dich an, du willst schreien aber die Augen des Wesens betrachten dich du hast das gefühl das dieses wesen deine Gedanken aussaugt.

Phase 3 ist das mehrere auftauchen wenn du schläfst und sich in deinem Zimmer umsehen sie machen lärm damit du aufwachst dann bleiben sie stehen und schauen dich an, in diesem moment hast du eine angst. Du weist das sie einfach kommen und gehen durch diesen Lichttunnel. Sie besuchen dich dan mit der Zeit häufiger nun spürst du wie sie dich berühren wenn du schläfst. Du wachst auf und siehst wie diese wesen neben deinen bett stehen, dass passiert häufiger.

Phase 4 sie sind wieder da aber diesmal kannst du dich überhaupt nicht bewegen, nur deine augen und ohren. Sie packen dich ohne vorwarnung du willst schreien aber es geht nicht, du verschwindest mit ihnen in ihrem raumschiff oder sonst was.
Phase 5 wirst du dich wahrscheinlich nicht mehr erinnern können, du liegst in deinem bett aber hast ein komiisches gefühl das sich irgendetwas verändert hat. Du bekommst Schmerzen dir ist schwindelig. Es fängt an richtig schlimm zu werden "Sie" werden immer grober...

Phase 6 du hast Angst wieder schlafen zu gehen, du kannst es niemanden erzählen weil dir keiner glaubt. Du tust alles damit du nicht ins Bett musst. Und so geht es weiter sie besuchen dich immer wenn du nicht damit rechnest. Und so geht es weiter bis sie damit aufhören.

Phill falls bei dir etwas dergleichen sein sollte, dann sage ich dir eins lass dir aufjedenfal nichts gefallen den du hast einen Willen. Aber ist bis jetzt nichts passiert Phill..oder? Falls du einen von ihnen siehst gib ihnen einen Tritt von mir mit!

das ist ein Persöhnlicher Erfahrungsbericht.
lg dein kumpel

jericho








_________________
Geht durch die Welt mit offenen Augen, schaut hinter den Bühnen wo euch jeden Tag etwas vorgespielt wird.
Nach oben Nach unten
philipp93
Siteadmin
Siteadmin
avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 26.09.10
Alter : 25
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: Ein Tor in meinem Zimmer   Mi Apr 20, 2011 5:35 am

Also ich habe manchmal ein Gefühl das ich beobachtet werde, nachts.
Desweiteren wache ich öfters zwischen 1-3 Uhr morgens auf, und ich schreie nachts.
Mein Vater sagte mir das ich in der Nacht: *beep*, komm doch her, ect. geschrien habe.
Ob mich jetzt Greys besuchen kommen, weiß ich nicht. Hab noch keinen getroffen.

_________________
"Viele die leben, verdienen den Tod. Und manche, die sterben, verdienen das Leben. Kannst du es ihnen geben? Dann sei auch nicht so rasch mit einem Todesurteil zur Hand"

''Der Mensch war ein Plan Gottes, doch der Plan hat sich geändert.''

„Eine mächtige Flamme entsteht aus einem winzigen Funken.“

„Alles in allem wird deutlich, daß die Zukunft große Chancen bereithält - sie enthält aber auch Fallstricke. Der Trick ist, den Fallstricken aus dem Weg zu gehen, die Chancen zu ergreifen und bis sechs Uhr wieder zu Hause zu sein.“

„Wenn ich zu entscheiden hätte, ob wir eine Regierung ohne Zeitungen oder Zeitungen ohne eine Regierung haben sollten, würde ich ohne Zögern das letztere vorziehen.”
Nach oben Nach unten
http://www.ufo-kontakte.net
Jericho1
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 14.03.11
Ort : Nibiru

BeitragThema: Re: Ein Tor in meinem Zimmer   Mi Apr 20, 2011 5:43 am

das aufwachen ist merkwürdig wachst du in abständen auf? Wenn ja unterdrückt dein Unterbewusstsein etwas.

_________________
Geht durch die Welt mit offenen Augen, schaut hinter den Bühnen wo euch jeden Tag etwas vorgespielt wird.
Nach oben Nach unten
alfvokus
Lehrling


Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 24.07.11
Ort : Midgard

BeitragThema: Lichttor   Di Jul 26, 2011 5:04 am

Das Bild scheint echt ,ist aber definitv keine Tür !
Eher ein Fenster oder eine (Feuer-)Luke . Der Feuerschein erstreckt
sich gradlining nach allen Seiten ,auch nach unten .Ein Fußboden ,
der den Widerschein brechen würde, ist nicht auf dem Bild .
Überlege mal ,wo Du ein solches Bild geschossen hast.
Beantwortet natürlich nicht Deine sonstigen Fragen . An Geister,
Hexen und Graue glaube ich nicht ,obwohl die Grey's schon auf
chinesischen Malereien vor der Zeitenwende abgebildet sind .
Nach oben Nach unten
philipp93
Siteadmin
Siteadmin
avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 26.09.10
Alter : 25
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: Ein Tor in meinem Zimmer   Di Jul 26, 2011 5:35 am

keine Ahnung kann mich nicht erinnern das Foto geschossen zu haben. Wie ein Blackout.

_________________
"Viele die leben, verdienen den Tod. Und manche, die sterben, verdienen das Leben. Kannst du es ihnen geben? Dann sei auch nicht so rasch mit einem Todesurteil zur Hand"

''Der Mensch war ein Plan Gottes, doch der Plan hat sich geändert.''

„Eine mächtige Flamme entsteht aus einem winzigen Funken.“

„Alles in allem wird deutlich, daß die Zukunft große Chancen bereithält - sie enthält aber auch Fallstricke. Der Trick ist, den Fallstricken aus dem Weg zu gehen, die Chancen zu ergreifen und bis sechs Uhr wieder zu Hause zu sein.“

„Wenn ich zu entscheiden hätte, ob wir eine Regierung ohne Zeitungen oder Zeitungen ohne eine Regierung haben sollten, würde ich ohne Zögern das letztere vorziehen.”
Nach oben Nach unten
http://www.ufo-kontakte.net
Skeev1985
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 19.01.12
Alter : 32
Ort : Die schöne Pfalz

BeitragThema: Re: Ein Tor in meinem Zimmer   Fr Jan 20, 2012 12:58 pm

Hallo Philipp

Ein sehr interessantes Bild, ist dir/euch vll. schon dieser leicht schwarze schatten links neben diesem Licht aufgefallen? ich kann nicht wirklich identifizieren was es ist Crying or Very sad Habe das Foto mal bearbeitet und die stelle eingezeichnet


Aber dieses Nachts aufwachen, schweißgebadet kenne ich nur all zugut, ein Angstzustand der sich in mir breit macht und das in meiner eigenen Wohnung, ein Gefühl des unwohl seins und sich beobachtet fühlen macht sich breit....

Nach oben Nach unten
Kroemer-Info
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 1450
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 55
Ort : Oldenburg / Nds

BeitragThema: Re: Ein Tor in meinem Zimmer   Fr Jan 20, 2012 10:25 pm

Es ist ganz offensichtlich die Silhouette eines Menschen oder Menschenähnlichem, und wenn das links daneben eine Tür ist, schätze ich die Höhe der Person auf ca. zwischen 150 bis160 cm max. (vorausgesetzt die Tür ist normal hoch).
Ich habe mir das Bild von Philipp angesehen und denke, das dort jemand steht der eine Art Umhang mit Kapuze, ähnlich wie ein Mönch, trägt.
Weiter fällt auf, das dort wo das Gesicht ist, alles sehr viel heller, wenn nicht sogar weiß ist. Wenn die dort erkennbaren Proportionen soweit stimmen würde ich sagen, das es ein ziemlich schmaler Körper ist, denn dort wo in aller Regel die Schultern sitzen ist es im Verhältnis zum Kopf wie bei einem 10 jährigen.

Ich habe das mal anhand der Maße überschlagen und bin zu folgendem Ergebnis gekommen:




Zum Vergleich noch einmal ohne Markierungen


Um dann auf die Vermutung von Philipp zu kommen was Greys angeht: gemäß verschiedener Aussagen würden die Größe und die Statur sicher nicht dagegen sprechen.
Nach oben Nach unten
philipp93
Siteadmin
Siteadmin
avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 26.09.10
Alter : 25
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: Ein Tor in meinem Zimmer   Sa Jul 14, 2012 5:14 am

Es ist jetzt schon einige Zeit her, als ich das Foto aufnahm. Ich weiß nicht was das alles zu bedeuten hat.. Allerdings denke ich in den letzten monaten irgendwie "anders" Irgendwie, ist mir alles egal geworden.. Freunde..Familie? Teilweise nerven sie mich nur. Mich nervt alles.. Die kriege die wir menschen führen. Das tötten von Massen.. Die Ausbeutung des Planeten.. All dies ist schonmal Passiert. Wenn wir so weiter machen haben wir bald nix mehr von der erde.. Was ist wenn es im Universum noch andere Menschen gibt? Müssen wir die einzigen Humanoiden Lebewesen sein?

_________________
"Viele die leben, verdienen den Tod. Und manche, die sterben, verdienen das Leben. Kannst du es ihnen geben? Dann sei auch nicht so rasch mit einem Todesurteil zur Hand"

''Der Mensch war ein Plan Gottes, doch der Plan hat sich geändert.''

„Eine mächtige Flamme entsteht aus einem winzigen Funken.“

„Alles in allem wird deutlich, daß die Zukunft große Chancen bereithält - sie enthält aber auch Fallstricke. Der Trick ist, den Fallstricken aus dem Weg zu gehen, die Chancen zu ergreifen und bis sechs Uhr wieder zu Hause zu sein.“

„Wenn ich zu entscheiden hätte, ob wir eine Regierung ohne Zeitungen oder Zeitungen ohne eine Regierung haben sollten, würde ich ohne Zögern das letztere vorziehen.”
Nach oben Nach unten
http://www.ufo-kontakte.net
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ein Tor in meinem Zimmer   

Nach oben Nach unten
 
Ein Tor in meinem Zimmer
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ufos-Sind wir alleine? :: Eigene Erlebnisse :: Meine Erlebnisse mit Ufos und Co.-
Gehe zu: