StartseitePortalAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Die NASA mal wieder in Hochform...
Fr Jun 12, 2015 11:14 pm von Jazzman

» Irrstern über Atlantis
Mo Mai 20, 2013 9:40 am von Schwarzblut

» Forscher finden 53 Teile des Meteoriten im Ural.
Do Feb 28, 2013 10:48 pm von philipp93

» In was für einer Welt leben wir?
Sa Dez 01, 2012 1:59 am von Tao

» Die Wahrheit !!!
Fr Nov 23, 2012 12:34 am von Schwarzblut

» Nun hats mich erwischt...
Do Nov 22, 2012 2:56 pm von Schwarzblut

»  Der Suizid von Amanda Todd (STOPT MOBBING)
Do Okt 18, 2012 2:30 am von Kroemer-Info

» Wicca
Mo Okt 15, 2012 11:50 pm von Lucky77

» Astronom zu sein ist ein gefährlicher Job!
Sa Okt 06, 2012 11:51 am von Schwarzblut

ufo-kontakte.net

Teilen | 
 

 Epidemie stellt Experten vor doppeltes Rätsel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Moosias
Lehrling


Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 05.05.11

BeitragThema: Epidemie stellt Experten vor doppeltes Rätsel   So Jun 05, 2011 9:35 pm


http://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/0,1518,766739,00.html

Mal ist gurken mal Afrika,ja so ein Flugzeug kann schon überall diese Chemie verbreiten...


Hier wird sogar ansatzweise von Biowaffen terror angedeutet...aber leider nur ansatzweise....Warum sucht die BND agenten nicht den ex FBI agenten der in England lebt und verhört ihn?

der wird euch in die richtige bahn lenken...
Nach oben Nach unten
Darth Spyder
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 10.03.11

BeitragThema: Re: Epidemie stellt Experten vor doppeltes Rätsel   Mo Jun 06, 2011 10:07 pm

Die Bösen Gurken, dann Soja Sprossen, es zeigt sich deutlich das unsere hochgelobte Wissenschaft nicht geregelt bekommt, ein Phyrrus Sieg nach dem anderen, solange bis es vorbei ist.

Das Kuriose für mich dabei ist, das die Epidemie prophezeit worden ist, vom selben Autoren des Roten Planeten.
Es trifft sogar den Wortlaut der Nachrichten, man weiss nicht vorher er kommt oder was den verursacht hat.

Für mich ist das nur eine Bestätigung dafür, das es Menschen gibt die sowas wirklich als Vision haben.

Warten wir mal ab was das noch mitsich bringt, 22 Tote in BRD sind ja nicht wirklich viel. In der selben Zeit sterben mehr durch Unfälle, was aber nicht für die Schlagzeilen reicht.
PAnikmache ist wieder da, nur diesmal erwischt es die Ökos.

LG
Nach oben Nach unten
True
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 34
Ort : CH

BeitragThema: Re: Epidemie stellt Experten vor doppeltes Rätsel   Di Jun 07, 2011 2:09 am

Darth Spyder schrieb:
Das Kuriose für mich dabei ist, das die Epidemie prophezeit worden ist, vom selben Autoren des Roten Planeten.

Habe gerade das Büchlein hervor genommen. affraid Laut des Autoren müsste der Planet nun etwa die gleiche entfernung von uns haben wie die Sonne.

Ich weiss nicht warum, aber ich sehe diese Wissenschaftler nicht am Suchen woher das Virus kommt, sondern denke die sind alle beim Biertrinken in ihren Laboren... Warum? Die wissen doch alle genau woher die Krankheit kommt. Es soll halt nur so aussehen, als wären alle eifrig am Suchen cyclops

Nach oben Nach unten
Baronin
Lehrling


Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 03.06.11

BeitragThema: Re: Epidemie stellt Experten vor doppeltes Rätsel   Di Jun 07, 2011 2:19 am

Das ist schon alles ziemlich merkwürdig.
Jedesmal wenn man denkt, sie haben nun endlich
die Wurzel allen Übels gefunden, kommt wenig
später die Ernüchterung! Und weiter geht die
Suche!!!
Nach oben Nach unten
Darth Spyder
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 10.03.11

BeitragThema: Re: Epidemie stellt Experten vor doppeltes Rätsel   Di Jun 07, 2011 3:17 am

Ebenso erschreckend ist die Informations Politik, bis Dato wird mehr Panik verbreitet als Aufklärung.
Ich will gar nicht wissen wie hoch der Finazielle Schaden für die Betriebe die ja angeblich den Erreger verbreiten sollten.
Ob das jetzt auch tatsächlich mit der Prophezeiung zut tun haben wird, werden wir ende des JAhres miterleben oder eben nicht.

LG
Nach oben Nach unten
Baronin
Lehrling


Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 03.06.11

BeitragThema: Re: Epidemie stellt Experten vor doppeltes Rätsel   Di Jun 07, 2011 6:08 am

Stimmt, das werden wir Ende des Jahres sehen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Epidemie stellt Experten vor doppeltes Rätsel   

Nach oben Nach unten
 
Epidemie stellt Experten vor doppeltes Rätsel
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ufos-Sind wir alleine? :: Sonstiges :: Aktuelle News aus aller Welt-
Gehe zu: