StartseitePortalAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Die NASA mal wieder in Hochform...
Fr Jun 12, 2015 11:14 pm von Jazzman

» Irrstern über Atlantis
Mo Mai 20, 2013 9:40 am von Schwarzblut

» Forscher finden 53 Teile des Meteoriten im Ural.
Do Feb 28, 2013 10:48 pm von philipp93

» In was für einer Welt leben wir?
Sa Dez 01, 2012 1:59 am von Tao

» Die Wahrheit !!!
Fr Nov 23, 2012 12:34 am von Schwarzblut

» Nun hats mich erwischt...
Do Nov 22, 2012 2:56 pm von Schwarzblut

»  Der Suizid von Amanda Todd (STOPT MOBBING)
Do Okt 18, 2012 2:30 am von Kroemer-Info

» Wicca
Mo Okt 15, 2012 11:50 pm von Lucky77

» Astronom zu sein ist ein gefährlicher Job!
Sa Okt 06, 2012 11:51 am von Schwarzblut

ufo-kontakte.net

Teilen | 
 

 CIA: Deutscher General war das Ziel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Moosias
Lehrling


Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 05.05.11

BeitragThema: CIA: Deutscher General war das Ziel   So Mai 29, 2011 4:10 pm

Durch den Selbstmordangriff auf einen Gouverneurssitz im Norden Afghanistans, bei dem sieben Menschen starben, sollte der Regionalkommandeur Markus Kneip getötet werden. Das behaupten US-Geheimdienstkreise in Kabul. Dem widerspricht Verteidigungsminister Thomas de Maizière.


-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Alles ein Abgekartertes Spiel...Von den Amis.


Kurz vor der Pandemie.Soll jetzt laut der CIA ein deutscher General einem Attentat zum vorfall werden.


Wäre das durchgezogen.Dann hätten die Amis wieder dort paar Moslems getötet und jaa das was zu Hause in Deutschland passiert wäre wieder gut gemacht,nachdem Sie Rache genommen hätten für den deutschen General...

Merkt ihr es selber wie verzweifelt die sind...?

Vorallem wollen sie wieder mit dieser Aktion zeigen,das sie gemeinsame Gegner haben...Aber die Mütter und Kinder zuhause vergiften,von diesen deutschen Soldaten...das ist noch schlimmer.

Wisst ihr was mich am meisten traurig macht.Das die Lügen schon viele kennen und immernoch Lügen verbreiten.


Der amerikanische Traum ist schon gestorben als man die Worte der NWO ausgesprochen hat......Nur eins müssen sie wissen...Die Erde gehört euch nicht oder die Rasse Mensch und ich sehe die Amerikaner vorallem CIA und andere konsortium nicht als meinen Führer.

Wir brauchen Politiker wie Willy Brandt,Hans Dietrich Genscher oder Norbert Blüm.Eins intressiert mich ungemein.Wenn die Grünen an die Macht kommen,ob Deutschland wirklich den Weg zur Natur findet und Gesunde Kinder kriegt.Ob dieser Bumarang effekt,Atompolitik günstig aber Krankenkassen Teurer,wegen Krebsraten undsoweiter...nicht umgekehrt wäre.Dann würden solche Menschen die für Geld keine sckrupel kennen ärmer und die armen wieder zum Wohlstand,denn sie hätten wieder volle konzentration auf ihre Gesundheit gleichzeitig arbeit.......
Nach oben Nach unten
 
CIA: Deutscher General war das Ziel
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ufos-Sind wir alleine? :: Sonstiges :: Aktuelle News aus aller Welt-
Gehe zu: