StartseitePortalAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Die NASA mal wieder in Hochform...
Fr Jun 12, 2015 11:14 pm von Jazzman

» Irrstern über Atlantis
Mo Mai 20, 2013 9:40 am von Schwarzblut

» Forscher finden 53 Teile des Meteoriten im Ural.
Do Feb 28, 2013 10:48 pm von philipp93

» In was für einer Welt leben wir?
Sa Dez 01, 2012 1:59 am von Tao

» Die Wahrheit !!!
Fr Nov 23, 2012 12:34 am von Schwarzblut

» Nun hats mich erwischt...
Do Nov 22, 2012 2:56 pm von Schwarzblut

»  Der Suizid von Amanda Todd (STOPT MOBBING)
Do Okt 18, 2012 2:30 am von Kroemer-Info

» Wicca
Mo Okt 15, 2012 11:50 pm von Lucky77

» Astronom zu sein ist ein gefährlicher Job!
Sa Okt 06, 2012 11:51 am von Schwarzblut

ufo-kontakte.net

Teilen | 
 

 Sammelthread Tiersterben

Nach unten 
AutorNachricht
Thora
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1041
Anmeldedatum : 27.09.10
Alter : 40
Ort : Erde

BeitragThema: Sammelthread Tiersterben   So März 27, 2011 12:02 am

In Queensland regnet es Käfer!!


_________________
man kann seinen Weg nur finden, wenn man das Ziel kennt...
Nach oben Nach unten
Jericho1
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 14.03.11
Ort : Nibiru

BeitragThema: Re: Sammelthread Tiersterben   Mo März 28, 2011 3:30 am

das wird immer härter erst die tiere dann nach die menschen armen mitbewohner sie sind besser als wir die tiere behandeln unseren Planeten besser als wir..wir sollten ein beispiel an ihnen nehmen ich hoffe unsere lieben mitbewohner können uns verzeihnen und allein das es noch 3200 tiger gibt... Mad Mad Crying or Very sad

_________________
Geht durch die Welt mit offenen Augen, schaut hinter den Bühnen wo euch jeden Tag etwas vorgespielt wird.
Nach oben Nach unten
FreakinBlunt
Lehrling


Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 13.03.11

BeitragThema: Re: Sammelthread Tiersterben   Mo März 28, 2011 3:47 am

Die Tiere tun mir Leid, denke nich das die was dafür können.
Denn daran sind wir schuld! die Tiere verschmutzen den Plneten ja nicht, das sind wir.
Die Tiere zerstören nicht unsere Atmosphäre und das Magnetfeld der Erde, das sind WIR!
Und wen trifft es zuerst? die Tiere -.-

Greez Tim
Nach oben Nach unten
Dragulin
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 32
Ort : Zuhause

BeitragThema: Re: Sammelthread Tiersterben   Mo März 28, 2011 7:13 am

Mit den Käfern sieht eher nach einer Plage aus als nach einem plötzlichen Massentiersterben.
Und sowas kommt öfter vor als man denkt. Gab es auch schon in Deutschland.

blötzlicher Tiertod wäre da wohl eher, wenn man durch einen Wald geht und alle paar hundert Meter liegt ein toter Hirsch oder so.(Meine Meinung)

Übrigens hat es irgendwann im Mittelalter auch schon Fische geregnet...
Nach oben Nach unten
Jericho1
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 14.03.11
Ort : Nibiru

BeitragThema: Re: Sammelthread Tiersterben   Di März 29, 2011 3:50 am

FreakinBlunt schrieb:
Die Tiere tun mir Leid, denke nich das die was dafür können.
Denn daran sind wir schuld! die Tiere verschmutzen den Plneten ja nicht, das sind wir.
Die Tiere zerstören nicht unsere Atmosphäre und das Magnetfeld der Erde, das sind WIR!
Und wen trifft es zuerst? die Tiere -.-

Greez Tim

ganz ganau daran sind wir schuild einfach schlimm confused

_________________
Geht durch die Welt mit offenen Augen, schaut hinter den Bühnen wo euch jeden Tag etwas vorgespielt wird.
Nach oben Nach unten
True
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 13.03.11
Alter : 34
Ort : CH

BeitragThema: Re: Sammelthread Tiersterben   Di März 29, 2011 5:55 pm

Einfach unfassbar. Wir haben die ganze Erde auf dem Gewissen. Wahrscheinlich letztendlich das ganze Universum, wenn die ja angeblich auch auf dem Mond und auf dem Mars ihre Gerätschaften niedergelassen haben Crying or Very sad

Wie käme das raus, wenn wir so in paar Jahren auch auf dem Mars leben könnten? affraid ...

Das Universum wurde mit Liebe und Schönheit erschafft, und wird nun von Politik und Krieg regiert...

Finde es auch schlimm, dass die leiden und sterben müssen Crying or Very sad Sad Und wenn die geehrte Menschheit merkt, dass Tiere vom Aussterben bedroht sind, wird alles daran gesetzt dies zu verhindern.

Wie sagt man so schön? Vorbeugen ist (wäre) besser als heilen. Wenn dann alles zu spät ist, will man dann sicher die Erde versuchen zu heilen Mad No
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Sammelthread Tiersterben   

Nach oben Nach unten
 
Sammelthread Tiersterben
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ufos-Sind wir alleine? :: Sonstiges :: Aktuelle News aus aller Welt-
Gehe zu: