StartseitePortalAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Die NASA mal wieder in Hochform...
Fr Jun 12, 2015 11:14 pm von Jazzman

» Irrstern über Atlantis
Mo Mai 20, 2013 9:40 am von Schwarzblut

» Forscher finden 53 Teile des Meteoriten im Ural.
Do Feb 28, 2013 10:48 pm von philipp93

» In was für einer Welt leben wir?
Sa Dez 01, 2012 1:59 am von Tao

» Die Wahrheit !!!
Fr Nov 23, 2012 12:34 am von Schwarzblut

» Nun hats mich erwischt...
Do Nov 22, 2012 2:56 pm von Schwarzblut

»  Der Suizid von Amanda Todd (STOPT MOBBING)
Do Okt 18, 2012 2:30 am von Kroemer-Info

» Wicca
Mo Okt 15, 2012 11:50 pm von Lucky77

» Astronom zu sein ist ein gefährlicher Job!
Sa Okt 06, 2012 11:51 am von Schwarzblut

ufo-kontakte.net

Austausch | 
 

 Apophis ist wieder da...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Thora
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1041
Anmeldedatum : 27.09.10
Alter : 40
Ort : Erde

BeitragThema: Apophis ist wieder da...   Di März 15, 2011 3:55 am

Manoa/ USA - Nach mehr als drei Jahren Verborgenheit hinter der Sonne, haben Astronomen der "University of Hawaii" mit Teleskopen der auf dem Mauna Kea den Asteroiden Apophis erneut ins Visier genommen, der sich zunächst 2029 die Erde auf nur 36.000 Kilometer passieren wird, um danach 2036 wiederzukehren. Dann wird er möglicherweise durch die schon 2029 einwirkenden Gravitationskräfte derart abgelenkt, dass er auf die Erde stürzen und hier gewaltige Zerstörungen verursachen könnte.


Zu lesen bei Grenzwissenschaften-Aktuell:


http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2011/03/apophis-astronomen-nehmen-potentiellen.html

_________________
man kann seinen Weg nur finden, wenn man das Ziel kennt...
Nach oben Nach unten
philipp93
Siteadmin
Siteadmin
avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 26.09.10
Alter : 24
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: Apophis ist wieder da...   Di März 15, 2011 4:01 am

sieht nicht gut aus für uns menschen

_________________
"Viele die leben, verdienen den Tod. Und manche, die sterben, verdienen das Leben. Kannst du es ihnen geben? Dann sei auch nicht so rasch mit einem Todesurteil zur Hand"

''Der Mensch war ein Plan Gottes, doch der Plan hat sich geändert.''

„Eine mächtige Flamme entsteht aus einem winzigen Funken.“

„Alles in allem wird deutlich, daß die Zukunft große Chancen bereithält - sie enthält aber auch Fallstricke. Der Trick ist, den Fallstricken aus dem Weg zu gehen, die Chancen zu ergreifen und bis sechs Uhr wieder zu Hause zu sein.“

„Wenn ich zu entscheiden hätte, ob wir eine Regierung ohne Zeitungen oder Zeitungen ohne eine Regierung haben sollten, würde ich ohne Zögern das letztere vorziehen.”
Nach oben Nach unten
http://www.ufo-kontakte.net
Jericho1
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 14.03.11
Ort : Nibiru

BeitragThema: Re: Apophis ist wieder da...   Di März 15, 2011 4:15 am

das ist ja hart so ein asteroid kann so einiges auslösen schon ein kleiner kann schlimmes verursachen möge gott uns allen bestehen zumindest denen die dies verdient haben..

_________________
Geht durch die Welt mit offenen Augen, schaut hinter den Bühnen wo euch jeden Tag etwas vorgespielt wird.
Nach oben Nach unten
Darth Spyder
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 10.03.11

BeitragThema: Re: Apophis ist wieder da...   Di März 15, 2011 7:17 am

Ich weiss gar nicht was die Aufregung soll, bis der da ist WAR 2012 Wink
Also Apophis kann sich mal hinten anstellen, den uns gibt es da sowieso nicht mehr.
Wenn es nicht 2012 ist dann ein paar Jahre später wegen Ressourcen Mangel, oder die restlichen Atom Meiler verseuchen uns.
Oder Wir zefleischen uns gegenseitig.

Da ist noch alles drin, und Apophis ist der letzte über den ich mir Gedanken mache, ehrlich der ist doch harmlos.

LG
Nach oben Nach unten
Thora
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1041
Anmeldedatum : 27.09.10
Alter : 40
Ort : Erde

BeitragThema: Re: Apophis ist wieder da...   Di März 15, 2011 8:03 am

wenn man 2012 glaubt, dann ist er egal, da hast Du recht :-)

Wenn bis 2012 nichts passiert, dann sind alle Spekulationen wieder offen.

bei Elenin gibt es ja auch die wildesten Spekulationen...die einen sagen, er wird uns verfehlen und die anderen sind sich da nicht so sicher.

Apophis ist gerade wieder sichtbar, nachdem er von der Sonne verdeckt worden ist und jetzt warten wir mal die neusten Berechnungen ab.

Aber ich glaub immer noch, irgendwas ist da draussen, oder wie erklärst Du Dir die gefälschten Bilder auf Google, WWT??

_________________
man kann seinen Weg nur finden, wenn man das Ziel kennt...
Nach oben Nach unten
Darth Spyder
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 10.03.11

BeitragThema: Re: Apophis ist wieder da...   Di März 15, 2011 9:23 am

Rein vom Rechnerischen her, und ausgehend davon das es noch mehr als ein Jahr sind,
sollte man vom Planet X spätestens im November hören bzw sehen, dann sollte er an der Oortschen Wolke vorbei sein, wenn er denn aus dieser Richtung kommt Wink

Desweiteren stehen ja 2 heisse Kandidaten als Planet X, Hercolubus und Tycho ? Plus der böse braune Zwerg den ein paar Spanier entdeckt haben wollen.
Der zählt bis jetzt aber noch nicht, es stand noch nicht in der Bild Wink.

LG
Nach oben Nach unten
Thora
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1041
Anmeldedatum : 27.09.10
Alter : 40
Ort : Erde

BeitragThema: Re: Apophis ist wieder da...   Do März 17, 2011 3:14 am

aber die Zeiten in denen PlanetX sichtbar sein soll, sind auch immer wieder verändert worden. Das Gerücht existiert schon so lange und immer wieder hieß es, wir sehen ihn im März, nein erst im Juni, dann heißt es nein, im November...na wann denn nu?? Question Question

_________________
man kann seinen Weg nur finden, wenn man das Ziel kennt...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Apophis ist wieder da...   

Nach oben Nach unten
 
Apophis ist wieder da...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ufos-Sind wir alleine? :: Ufos :: Weltraumforschung-
Gehe zu: