StartseitePortalAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Die NASA mal wieder in Hochform...
Fr Jun 12, 2015 11:14 pm von Jazzman

» Irrstern über Atlantis
Mo Mai 20, 2013 9:40 am von Schwarzblut

» Forscher finden 53 Teile des Meteoriten im Ural.
Do Feb 28, 2013 10:48 pm von philipp93

» In was für einer Welt leben wir?
Sa Dez 01, 2012 1:59 am von Tao

» Die Wahrheit !!!
Fr Nov 23, 2012 12:34 am von Schwarzblut

» Nun hats mich erwischt...
Do Nov 22, 2012 2:56 pm von Schwarzblut

»  Der Suizid von Amanda Todd (STOPT MOBBING)
Do Okt 18, 2012 2:30 am von Kroemer-Info

» Wicca
Mo Okt 15, 2012 11:50 pm von Lucky77

» Astronom zu sein ist ein gefährlicher Job!
Sa Okt 06, 2012 11:51 am von Schwarzblut

ufo-kontakte.net

Austausch | 
 

 Die Illuminatis und die 5 Dimension

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Darth Spyder
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 10.03.11

BeitragThema: Die Illuminatis und die 5 Dimension   Fr März 11, 2011 2:32 am

Hi @All,

Kann es sein das H.A.A.R.P. eigentlich dafür da ist das Wir nicht in die nächste
Bewusstseinebene wechseln können ?



Der Part ist von Conrebbi verlinkt worden, und ich finde den Gedanken sehr interessant,
da ih mit Albatros gestern über ähnliches geredet habe, ich sagt nur was von Waffentechnik,
wobei ich finde das Mind Remoting wohl dazu zählt.

Wie seht Ihr das ?

LG
Nach oben Nach unten
LightTiger
Lehrling


Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 13.03.11

BeitragThema: Re: Die Illuminatis und die 5 Dimension   So März 13, 2011 8:57 am

Hi, also ich habe mir den Link nicht angeguckt, jedoch habe ich eine eigene meinung gebildet von anderen Links von denen ich sage das es wirklich so ist das Chemtrails hauptschächlich dazu da sind um dies zu verhindern.
Nach oben Nach unten
TrixZ
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 03.07.11

BeitragThema: Re: Die Illuminatis und die 5 Dimension   Mo Jul 04, 2011 5:28 am

Also nehmen wir mal an das was Momentan abläuft ist nicht nur eine Phase der Menschheit sondern wirklich ein Wandel - da kommt mir in den Sinn was ist wenn doch in absehbarer Zeit etwas geschieht in den Köpfen der Menschen z.B. wie in Revolution 2012, unser Gehirn funktioniert mittels Elektrizität grob gesagt - vllt möchte man mit HAARP ja gerade das verhindern, die Evolution - das Ende der Sklaverei, okay das hat das Rad jetzt nicht neu erfunden aber den Gedanken fand ich ganz interessant.

HAARP fördert nicht es tötet.
Nach oben Nach unten
http://www.koopmodus.blogage.de
Tao
Meister


Anzahl der Beiträge : 874
Anmeldedatum : 29.03.11

BeitragThema: Re: Die Illuminatis und die 5 Dimension   Mo Jul 04, 2011 7:56 am

Gibt`s nicht noch andere tolle Medien,
die direkt in die dargestellte Vorstellung wirken.

Lang genug und oft genug gesehen,
dann kann man es sich gar nicht anders vorstellen.
Hat man es sich jemals vorgestellt,
nein, dann war es ja schon da und konnte gar nicht anders sein.

Du sprachst an anderer Stelle von Aktio/Reaktio...

Wenn Individuum nicht erkennt, das er selber für
sich und seine ausgelöste Reaktio verantwortlich ist,
wird das nix mit der Befreiung.
Frei sein bedeutet selbst zu bestimmen.
So lange es glaubt gefangen zu sein, so ist es das in der Re-Aktio auch.
Ursache und Wirkung

Brauch man dafür überhaupt so etwas wie HAARP ?
Jedenfalls ist es da, was es macht bleibt mal dahingestellt...

Das Internet auch eine Wirkung auf unsere Ursachen...
Auch völlig dual zu sehen : Leid und Segen zugleich

Vielleicht entdecken wir soetwas wie ein Kollektivbewußtsein...

Gruß
Tao




Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Illuminatis und die 5 Dimension   

Nach oben Nach unten
 
Die Illuminatis und die 5 Dimension
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ufos-Sind wir alleine? :: Verschwörungen :: Verschwörungen-
Gehe zu: