StartseitePortalAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Die NASA mal wieder in Hochform...
Fr Jun 12, 2015 11:14 pm von Jazzman

» Irrstern über Atlantis
Mo Mai 20, 2013 9:40 am von Schwarzblut

» Forscher finden 53 Teile des Meteoriten im Ural.
Do Feb 28, 2013 10:48 pm von philipp93

» In was für einer Welt leben wir?
Sa Dez 01, 2012 1:59 am von Tao

» Die Wahrheit !!!
Fr Nov 23, 2012 12:34 am von Schwarzblut

» Nun hats mich erwischt...
Do Nov 22, 2012 2:56 pm von Schwarzblut

»  Der Suizid von Amanda Todd (STOPT MOBBING)
Do Okt 18, 2012 2:30 am von Kroemer-Info

» Wicca
Mo Okt 15, 2012 11:50 pm von Lucky77

» Astronom zu sein ist ein gefährlicher Job!
Sa Okt 06, 2012 11:51 am von Schwarzblut

ufo-kontakte.net

Teilen | 
 

 Unfall einer Geisterfahrerin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Jasus
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 04.11.11

BeitragThema: Unfall einer Geisterfahrerin    Do Okt 04, 2012 3:55 am

http://www.welt.de/regionales/muenchen/article109619004/Geisterfahrerin-Hinter-mir-ist-ein-Monster-her.html

Ich versuche ja immer alles so rational wie möglich zu sehen und zu beantworten, deshalb scheint der Fall klar gen Geisteskrankheit (z.B.Schizophrenie) zu tendieren. Aber wir sind ja schließlich auch hier in dem Forum, weil wir alle der Meinung sind, dass da mehr in unserer Welt abgeht, als viele denken. Deshalb frage ich mich, ob die Frau nicht tatsächlich mit "Monstern" zu tun hatte, in dem Sinne von Dämonen. Sie war Italienerin und die Italiener haben einen sehr stark ausgeprägten religiösen Glauben. Vielleicht ist sie durch ihren Glauben ein leichteres Angriffsziel für dämonisches Treiben...

Was glaubt ihr? War sie "krank" oder zeigt der Fall der Öffentlichkeit auf, dass wir spirituell noch sehr weit im dunkeln tappen?
Eure ehrlichen Meinungen interessieren mich sehr.
Nach oben Nach unten
Sigma-Draconis
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 08.03.11
Alter : 30
Ort : Canterlot, Equestria

BeitragThema: Re: Unfall einer Geisterfahrerin    Do Okt 04, 2012 7:10 am

Es ist nichts paranormales in ihrer umgebung geschehen soweit ich weiß. Keiner hat ihre Monster gesehen, von daher ist es mehr als warscheinlich, das sie einfach nur Krank ist. Dafür spricht auch das sie nackt war. Natürlich können Esoteriker da jetzt viel hinzudichten, aber wer viel fantasie hat, kann alles mit Okkultismus in verbindung bringen. Alles in allem glaube ich nciht das sie von Kreaturen, die nur sie sehen kann verfolgt wurde (es sei denn es waren Changelinge Laughing ).
Nach oben Nach unten
 
Unfall einer Geisterfahrerin
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ufos-Sind wir alleine? :: Sonstiges :: Sonstiges-
Gehe zu: